Tag 2 – Mittelalter

Am zweiten Tag erwachten wir im Mittelalter und wir starteten in den Tag mit Brot und Wasser. Anschließend standen die großen AG Wahlen statt und jedes Zelt konnte ein eigenes Eingangsbanner gestalten. Nach einem schmackhaften Bauernmahl am Mittag verbrachten viele die Siesta mit Fußball, Volleyball und kleinen Spielen. Außerdem hat der Candyshop seine Tore geöffnet. Am Nachmittag gab es dann die erste AG-Einheit. AGs in diesem Lager sind zum Beispiel MesolaMonopoly, Film-AG, Theater-AG und viele weitere.
Nach dem Abendessen verbrachten wir die Zeit am Lagerfeuer. Dort haben wir den neuen Lagersong, den unsere mega geile Lagerband geschrieben hat, einstudiert. Außerdem wurden viele weitere Lagerfeuerlieder gesungen und mit ca. 100 Leuten ums Lagerfeuer kam gute Stimmung auf. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*