Tag 7 – goldene Zwanziger

Gestern verbrachten wir den Tag in den goldenen Zwanzigern. Nach dem Frühstück machten wir uns auf zur Goldsuche. Der alljährliche Stationslauf stand an. Die Kinder mussten in Gruppen eine Strecke von ca. 12 km laufen, auf der sich die Leiter in Abständen verteilt hatten. Bei jeder Station gab es einige kleine Aufgaben zu erledigen. Auch das Kochteam hatte eine Station mit leckeren Steakbrötchen.
Im Laufe des Nachmittages kamen alle Gruppen zwar etwas erschöpft aber erfolgreich wieder am Zeltplatz an. Zu Abendessen gab es Wraps.
Am Abend folgte dann eine Premiere im MeSoLa. Wir veranstalteten einen Casinoabend im großen Gemeinschaftszelt. Besonders schick herausgeputzt konnten alle Kinder ihr Glück im Spiel versuchen und mit den Messdienerdollarn große Geschäfte machen. Bereitgestellt wurden außerdem Cocktails und Snacks. Viel zu schnell war dieser schöne Abend vorbei und es konnten einige nun sehr eiche Gewinner erkoren werden.

2 Gedanken zu „Tag 7 – goldene Zwanziger

  1. Vielen Dank für die tollen Fotos und Berichte!
    Wir wünschen euch auch für die letzten Tage noch viel Spaß und am Freitag eine gute Rückfahrt! Ein Hoch auf das MeSoLa 2018!

    1. Da schließen wir uns an! Auf den Bildern sieht man, wie viel Spaß Groß und Klein haben und dass wohl kaum ein Kind die geliebten elektronischen Geräte vermisst!
      Habt noch viel Spaß und eine gute Rückfahrt!
      Grüße aus LA
      Britta und Holger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*