„normale“ Leiter

Hier stellen sich alle Leiter einmal kurz vor, die keine „besondere Funktion“ im MeSoLa haben. Alle Leiter haben eine Gruppenleiterschulung vom Bistum Münster, eine Präventionsschulung und einen Erste-Hilfe Schein absolviert. Wir sind somit alle bestens auf das Lager vorbereitet und freuen uns auf eine spannende Weltreise mit den Kindern! 

 Name: Sebastian (Sebi)

Alter: 19

Schuhgröße: 48

Beruf: Schüler

Hobbies: Klavier, Saxophon, Reisen

Ich und das MeSoLa…: Schon seit 2010 habe ich kein MeSoLa verpasst. Schon während dem ersten Lager als Kind war ich so überzeugt, dass ich jetzt insgesamt schon drei Mal als Kind und letztes Jahr das erste Mal als Leiter mitgefahren bin. Mir haben die Lager und generell die Zeit bei den Messdienern immer total viel Spaß gemacht, weshalb ich jetzt versuche dieses Gefühl von Gemeinschaft und die Möglichkeit mit Gleichaltrigen Spaß zu haben an andere weiter zu geben. Extra für dieses Lager schreiben Malte, Niklas und ich zusammen wieder den MeSoLa-Song.

In diesen Hauptstädten war ich schon: Berlin, Brüssel, Amsterdam, Paris

 

Name: Linda

Alter: 20

Schuhgröße: 38

Beruf: Ausbildung zur PTA

Hobbies: Volleyball, Klavier, Freunde treffen, Chor, Messdiener

Ich und das MeSoLa…: Die 10 Tage Lagerleben sind schon seitdem ich als Kind mitgefahren bin immer ein großes Highlight gewesen. Auch als Leiter macht es mir sehr viel Spaß, sich mit den Kindern zu beschäftigen und Spiele zu spielen. Man bekommt nie Langeweile und es vergeht leider immer wie im Flug deswegen sollte man es genießen und immer dabei sein

In diesen Hauptstädten war ich schon: Berlin, Rom, London, Stockholm 

 

 Name: Laura

Alter: 20             

Schuhgröße: 38-39

Beruf: Studentin

Hobbies: Volleyball, Singen, Freunde treffen    

Ich und das MeSoLa…: Seit einiger Zeit fahre ich schon als Leiter mit ins MeSoLa, aber auch als Kind bin ich jedes Mal mitgefahren. Das Lagerleben ist einfach einzigartig und die Gemeinschaft die sich bildet ist immer wieder toll. Im Lager findet man mich sehr häufig auf dem Volleyballplatz oder ich tanze singend über den Zeltplatz. Ich liebe das Lagerleben.

In diesen Hauptstädten war ich schon: Rom, Paris, Berlin, London

 

Name: Bastian Rabe

Alter: 16

Schuhgröße: 42/43

Beruf: Schüler

Hobbies: Turnen, E-Bass+Gitarre spielen

Ich und das MeSoLa…: Das MeSoLa ist das geilste Lager der Welt, vor allem als Kind 😉

In diesen Hauptstädten war ich schon: Berlin, Rom, Amsterdam, London

 

Name: Sarah

Alter: 23

Schuhgröße: 38

Beruf: Erzieherin + Studentin der Sozialen Arbeit

Hobbies: Volleyball, singen, schwimmen

Ich und das MeSoLa…:  Als Leiterin bin ich dieses Jahr zum dritten Mal dabei. Besonders gut gefällt mir immer die super Gemeinschaft unter den Leitern und den Kindern aber auch die abwechslungsreichen Tage und Abende. Ich freue mich, diesmal im Kochteam zu sein und mit euch 10 tolle Tage zu verbringen.

In diesen Hauptstädten war ich schon: Berlin, Amsterdam, Rom, London, Kopenhagen

 

Name: Emma
 
Alter: 16
 
Schuhgröße: 38
 
Beruf: Schülerin
 
Hobbies: Leichtathletik, Klavier, Messdiener!
 
Ich und das MeSoLa…: Als Kind hat mir das MeSoLa sehr viel Spaß gemacht, dieses Jahr werde ich das zweite mal als Leiterin mitfahren.  Ich kann es kaum erwarten, dieses Jahr wieder mitzufahren. Das Lager-Feeling ist einzigartig und es ist toll, ein Teil dieser Gemeinschaft zu sein! Seit letztem Jahr leite ich außerdem zusammen  mit Louisa eine Kindergruppe und die Gruppenstunden machen sehr viel Spaß.
 
In diesen Hauptstädten war ich schon: London, Rom

 

 

 Name: Sophia

Alter: 21        

Schuhgröße: 39

Beruf: Heilerziehungspflegerin

Hobbies: lesen, Freunde treffen, Musik hören, schwimmen, Sport  

Ich und das MeSoLa…: Durch das MeSoLa habe ich viele tolle Leute als Kind kennengelernt und darf mich glücklich schätzen, dass daraus Freundschaften für ewig entstanden sind. Das Lagerleben macht total viel Spaß und man erlebt die lustigsten Dinge dort. Also packt alles Wichtige ein und „fahrt“ mit uns zu den schönsten Städten der Welt!

In diesen Hauptstädten war ich schon: Berlin, New York, Rhodos Stadt, Palma

  

Name: Dana 

Alter: 16

Schuhgröße: 39/40

Beruf: Schülerin

Hobbies: Schwimmen, malen, Freunde treffen und natürlich Messdiener

Ich und das MeSoLa…: Im MeSoLa hatte ich als Kind schon immer total Spaß und habe tolle Sachen erlebt. Als Leiter fahre ich jetzt das zweite mal mit und freue mich schon auf das Lager 2017!! 

In diesen Hauptstädten war ich schon: Rom, Paris

 

 

Name: Louisa

Alter: 17
 
Schuhgröße: 40
 
Beruf: Schülerin
 
Hobbies: Volleyball, Fußball, Messdiener
 
Ich und das MeSoLa…: Ich fahre schon das fünfte mal mit ins MeSoLa, drei Mal als Kind und nun das zweite Mal als Leiterin. Jedes einzelne Lager ist für mich unvergesslich und ich freue mich auch schon auf das nächste. Emma und ich haben im letzten Jahr eine Kindergruppe übernommen, mit der wir viel unternehmen und Spaß haben. Die Gemeinschaft die sich besonders im MeSoLa bildet ist einzigartig und immer wieder toll.
 
In diesen Hauptstädten war ich schon: Berlin, Rom

 

Name: Jana Ludewig

Alter: 16

Schuhgröße: 39

Beruf: Schülerin

Hobbies: Leichtathletik, Kindertraining

Ich und das MeSoLa…: Ich war schon zweimal mit im MeSoLa und es hat mir sehr viel Spaß gemacht

In diesen Hauptstädten war ich schon: Berlin, Rom, London, Ankara

 

 Name: Malte

Alter: 16

Schuhgröße: 46

Beruf: Schüler

Hobbies: Basketball

Ich und das MeSoLa…: Ich war bisher dreimal als Kind mit im MeSoLa.

In diesen Hauptstädten war ich schon: Berlin und London

 

 

Name: Lea

Alter: 16

Schuhgröße: 42

Beruf: Schülerin

Hobbies: Schwimmen, Schwimmkurse geben, Messdiener

Ich und das MeSoLa…: Seit meiner Kommunion gehöre ich nun schon dazu und diese Zeit ist unvergesslich. Vor allem die Gruppenstunden und Aktionen mit meinen Leiterinnen waren ein Highlight für mich. Seit letztem Jahr bin ich Praktikantin und darf bei den Leitern mit bestimmen, gestalten und organisieren. Dieses Jahr werde ich zusammen mit einer anderen Leiterin die Kommunionmädels übernehmen und es findet auch das Beste Sommerlager überhaupt statt. Das MeSoLa, hier war ich letztes Jahr als Praktikantin mit und habe mich zum Beispiel zusammen mit anderen um
 die AGs und Workshops gekümmert. Jeden Tag gibt es hier viele neue Überraschungen.